Was geschieht nach der Yoga-Einheit? Mit Deinem persönlichen Yogaprogramm arbeitest Du dann eine Zeitlang eigenständig und selbstverantwortlich Zuhause. Es sind Übungen, die mit dem Atem kombiniert werden, die zu mehr Achtsamkeit und Körperbewusstsein führen. Jede Veränderung der Körperhaltung kann auch eine Verhaltensänderung im Denken, Wahrnehmen und Erleben mit sich ziehen. Du stärkst Dich selbst und Deine Fähigkeit, Dich in Deinem Alltag achtsam wahrzunehmen, schädliche Verhaltensmuster wahrzunehmen und Dich vielleicht aus eigener Kraft aus ihnen zu lösen - ebenso Deine Fähigkeit mit Veränderungen in Deinem Leben umzugehen oder auch gewünschte Veränderungen herbeizuführen. Deine Yogapraxis gibt Dir immer mehr Halt und Stabilität in Deinem Leben, damit Du im Alltag gelassener bleibst und Du innerlich wieder ins Gleichgewicht kommst.